Queen Bees & the Beat

Ich bin in den 80ern geboren und wurde als Kind und später Teenie am stärksten geprägt durch die R’n’B Musik der 90er. Whitney Houston, En Vogue, Boyz II Men, Monica, Brandy, TLC, Dru Hill, und so weiter und so fort, diese Musik war für mich der größte Einfluss in meiner jungen gesanglichen Laufbahn. Daher kommt auch meine Liebe zu Harmonien und schon seit einigen Jahren hatte ich den geheimen Wunsch einen Chor zu gründen.

In diesem Jahr hatte ich endlich den Mut den Schritt zu wagen diesen Chor zu gründen und innerhalb einer sehr kurzen Zeit haben wir nicht nur ein einzigartiges Programm auf die Bühne gestellt, sondern auch die Herzen unseres Publikums erobert durch einzigartige Solostimmen, durch ein Repertoire, das man nicht unbedingt mit einem Chor in Verbindung bringt und durch Choreographien, welche sicherstellen, dass es nie langweilig auf der Bühne wird.

Queen Bees & the Beat ist ein reiner Frauenchor bestehend aus absoluten Powerfrauen! Wir lieben es gemeinsam zu singen und auf der Bühne zu stehen und nutzen unsere vielfältigen Talente um gemeinsam etwas Einzigartiges auf die Beine zu stellen.

2019 haben wir einiges vor, deswegen folgt uns bei Facebook oder Instagram um auf dem Laufenden zu bleiben!

https://www.facebook.com/QBNTB/