Monatsarchiv für Oktober 2010

 
 

Der “Jasmine Sound”

Meine Band und ich haben uns nach der laaaaangen Sommerpause endlich wieder zusammengefunden und uns voller Tatendrang auf vier meiner Songs gestürzt, die ihr hoffentlich in Kürze hören könnt.  Die „Rohaufnahmen“ fanden zwar schon im Juli statt, aber drei Monate Pause geben doch noch mal Luft und Raum für neue Ideen. Und somit befinden wir uns auf dem besten Weg den „Jasmine Sound“ zu finden ;-) Ich find’s total spannend wie sich meine „babies“ entwickeln und bin überglücklich vier Musiker gefunden zu haben, die nicht nur geil spielen, sondern auch tolle Ideen haben und sich auf meine Songs einlassen. So arbeiten wir mal in kompletter Besetzung, aber auf Grund unserer vollen Terminkalender auch häufiger in unterschiedlichen kleineren  Besetzungen an den Titeln.  Die deadline, die wir uns gesetzt haben, ist an diesem Wochenende rum, wir befinden uns momentan also im Endspurt …

back to work!

Seit gestern bin ich zurück aus Gambia, mit neuen Ideen und dem ein oder anderen neuen (und außergewöhnlichen!) Abendkleid im Gepäck :-) Nachträglich hier noch 2 Bilder von dem letzten Auftritt auf der  ifat Messe für Veolia.

Ansonsten gehts jetzt bald zurück ins Studio und in den Proberaum, die Songs gibt es dann auch sobald wie möglich hier zu hören. Es bleibt spannend!